ANZEIGE


ANZEIGE

Karl Anders kreiert neue Marken-Identität für Kolibri Games

%%%Karl Anders kreiert neue Marken-Identität für Kolibri Games%%%


(Bild: Karl Anders)

Die Hamburger Design-Agentur Karl Anders hat dem Mobile-Game-Anbieter Fluffy Fairy Games eine neue Marken-Identität verpasst: Das 2016 gegründete Berliner Start-up, das mit Spielen wie Idle Miner Tycoon und Idle Factory Tycoon mehr als 55 Millionen Downloads generiert hat, hat umfirmiert und startet gerade unter dem neuen Namen Kolibri Games neu durch. "Kolibris sind Lebenskünstler. Sie sind effizient, agil und neugierig. Und vor allem sind sie eines: Sie sind anders als ihre Artgenossen", erklärt Lars Kreyenhagen, Gründer und Strategie-Chef von Karl Anders, die Namenswahl. Im Auftrag der Kolibri-Manager Janosch Sadowski und Daniel Stammler entwickelten die Hamburger eine neue Marken-Identität, die das Unternehmen visuell schärfer profilieren soll. Ein neuer Webauftritt ist noch in Arbeit.

In der Agentur zeichnen für den Etat Claudia Fischer-Appelt (Creative Director) und Lars Kreyenhagen (Strategy Director) verantwortlich. In diesem Jahr konnte Karl Anders u.a. die Hamburger Hochbahn als Neuzugang auf der Kundenliste verbuchen. Daneben entwickelten die Designer u.a. die Kommunikation zum 100-jährigen Jubiläum der Hamburger Volkshochschule.



zurück

() 23.10.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE